Berufung

Ich liebe die Natur, unsere Mutter Erde, und ich liebe es Menschen zu unterstützen, zu ihrer

„wahren Natur“ zurückkehren.

Das Glücklich-sein, eine tiefe Lebensfreude - das ist die „wahre Natur“ des Menschen.

Wir haben verlernt glücklich zu sein durch unvollkommene Gedankenmuster, die uns von unserer wahren Bestimmung- das Leben zu genießen- abhalten. Und wenn wir zurückgefunden haben lieben wir die Natur wie uns selbst.

Zu meiner wahren Natur hab ich durch meine langjährige Selbsterfahrung und Zeiten der Stille in der Natur gefunden. Ich bin immer wieder am Wochenende in die Stille in der Natur (meist am Berg) und in dieser Zeit erlebte ich einen Zustand voller Glück und Lebensfreude.

Es war nicht so, dass ich vollständig frei war von Trauer oder Angst- aber mein Grundgefühlszustand war so voller Lebensfreude und Urvertrauen – es ist so, wenn du gehst, du dich an jeder Bewegung freust, dich ein Glücksgefühl durchrieselt, du ein ständiges Dankeslied auf den Lippen spürst für alles was du um dich wahrnimmst und dich so freut-Klänge, Düfte, die Bäume, die Bewegung deines Körpers-so wie ein Kind- das alles so intensiv und voller Freude und Neugierde wahrnimmt.

Wenn auch DU ein Stück näher zu deinem ICH kommen möchtest, freu ich MICH, DIR auf meinem SEMINAR zu begegnen: HIER kannst DU BUCHEN